Taxi Höhne

Liegende Beförderung

Können Sie nur eingeschränkt sitzend oder nur liegend befördert werden? Sie wurden am Bein operiert und können keine Treppen mehr steigen?

Taxi Höhne bietet Ihnen auch hier passende Lösungen. Für die liegende Beförderung stehen Komfortliegen bereit. Mit einem zweitem Mitarbeiter holen wir Sie direkt aus dem Krankenhaus, aus der Pflegeeinrichtung oder von zu Hause ab. Unsere Liegen können auch in engsten, räumlichen Verhältnissen eingestzt werden. Dies ist oft bei Altbauten oder nachträglich eingebauten Fahrstühlen sehr hilfreich.
Alle Mitarbeiter sind geschult im Umgang liegender Patienten. Insbesondere für den Transfer vom Bett zur Liege oder zurück. Denn dieser Arbeitsschritt ist für den Patienten immer mit Stress verbunden ist. Um dies so schonend als möglich durchführen zu können, haben wir auch weitere Hilfsmittel im Fahrzeug, die bei Bedarf auch verwendet werden.

Sie haben Fragen oder wünschen eine vor Ort Besichtigung? Dies ist kein Problem. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine kurze eMail. Gern zeigen wir Ihnen mögliche Lösungen auf und besprechen das weitere Vorgehen.

liegende Beförderung einer Patientin

Können Sie jedoch noch sitzen, jedoch zur Zeit keine Treppen steigen, dann kommt für Sie vielleicht ein Tragestuhl in Frage.

Zwei Mitarbeiter tragen Sie die Treppen hinauf oder herunter. Während der Fahrt können Sie im Tragestuhl sitzen bleiben. Sie werden durch 2 Gurte während der Fahrt gesichert. Der Sitz selbst ist sehr bequem und verfügt über Kopf und Fußstütze.

Gern sind wir Ihnen bei Fragen rund um die Kostenübernahme durch die Krankenkasse oder durch die Berufsgenossenschaft behilflich. Rufen Sie uns einfach an.


ein Tragestuhl wird in das Auto verladen


Taxi Höhne

Unsere Dienstleistungen im Überblick
KOSTENLOSE TAXI ZENTRALE: 08000-260026